zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Kokos-Tannenbäumchen

Kokos-Tannenbäumchen

1 Ei

und

1 Eiweiß

in einer Schüssel mit

100 g Zucker,

 

1 Prise Salz

und

1 TL Pandan-Extrakt

aufschlagen.

 

 

 

(Pandan-Extrakt bekommt man im Asia-Supermarkt.)

 

 

200 g Kokosraspel

unterrühren und die Mischung 15 Minuten lang quellen lassen.

 

 

 

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Mit einem Teelöffel etwas von der Masse abstechen, zu kleinen Tannenbäumchen formen und auf das Backblech setzen.

 

 

Backzeit:

10 bis 12 Minuten bei 175° (vorgeheizt)

(Wie bei allen Keksen und Plätzchen gilt: Augen auf! Sie dürfen nicht zu dunkel werden!)

 

 

Dekoration:

Wenn man will, kann man die Kokostannenbäumchen noch mit

Puderzucker

bestäuben, mit

Zuckerglasur

vereisen und

rote Zuckerperlen

als Weihnachtsschmuck aufkleben.