zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Maki-Sushi: Gunkan-Maki

Anleitung zum Formen von »Schiffchen-Sushi«

Ca. 1 EL vorbereiteten Sushireis

mit in

Essigwasser

angefeuchteten Händen zu sechs länglichen Klößchen formen.

 

 

1 Nori-Blatt

in sechs Streifen im Format 3 mal 15 cm schneiden und um jedes Reisklößchen einen Nori-Streifen wickeln, so dass die glatte Seite nach außen zeigt. Das Ende des Streifens mit zwei Reiskörnern festkleben.

 

 

 

Den Reis mit einer dünnen Schicht

Wasabi

bestreichen.

 

 

 

Die Füllung je nach Rezept-Variation (z.B. Tobiko) in dem so entstandenen Sushi-Schiffchen verteilen, auf einer Platte anrichten und garnieren, zum Beispiel mit in hauchdünne Scheiben geschnittener Gurke oder Limette.

Hinweise zu den Sushi-Fachbegriffen unter Zutaten und Zubehör für Sushi