zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Spinat-Ricotta-Muscheln

Conchiglie al forno con spinaci e ricotta - gefüllte und überbackene Muschelnudeln

Spinat-Ricotta-Muscheln

250 g große Muschel-Nudeln (Conchiglie/Conchiglioni)

in einem Topf mit

gesalzenem Wasser

nach Packungsanleitung sehr al dente vorgaren, abschrecken und beiseite stellen.

 

 

1 Dose Tomaten

grob hacken und mit

1 gehackten Knoblauchzehe,

 

100 ml Weißwein,

 

1 EL Balsamico,

 

Salz,

 

Pfeffer

und

1 TL Oregano

würzen und in eine große Auflaufform gießen.

 

 

400 g Blattspinat

waschen, kurz in Salzwasser blanchieren, grob hacken und mit

1 Ei

und

400 g Ricotta

vermischen.

 

Würzen mit

Muskat,

 

Salz

und

Pfeffer.

 

 

 

 

Die Muschel-Nudeln mit der Spinat-Ricotta-Masse füllen und mit der offenen Seite nach oben auf das Tomaten-Bett in der Auflaufform setzen.

 

 

100 g Parmesan

reiben und über den Spinat-Ricotta-Muscheln verteilen.

 

 

Backzeit:

45 Minuten bei 175° (vorgeheizt)