zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Schoko-Mandel-Torte schwarzweiß

Rezept für Schokomandeltorte schwarzweiß

 

Für den Schoko-Mandel-Teig:

150 g dunkle Schokolade

mit

75 g Butter

über einem heißem Wasserbad einschmelzen.

 

 

5 Eier,

 

3 Eiweiß

und

150 g Puderzucker

in einer Schüssel über dem Wasserbad so lange verquirlen, bis sich das Volumen verdoppelt hat und die Masse fast schnittfest ist. (Ich rate zu zwei Schüsseln, da sich das Ganze ziemlich ausdehnt.)

 

Die abgekühlte flüssige Schokolade behutsam unter die Eiermasse ziehen.

50 g Mehl

sieben, mit

1 TL Backpulver

und

1 Prise Salz mischen

und ebenfalls vorsichtig unterziehen.

100 g gemahlene Mandeln

nach und nach unterheben.

 

 

 

Eine Springform einfetten, mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen.

Backzeit:

30 min bei 175° (vorgeheizt)

 

Nach dem Backen auskühlen lassen und zweimal horizontal durchschneiden.

 

 

 

Die Buttercreme:

3 Eigelb

schaumig schlagen.

100 g Zucker

mit

60 ml Wasser

aufkochen.

 

Nach und nach die heiße (~115°C) Zuckerlösung unter ständigem Rühren in die Eiermasse gießen. Solange schlagen, bis die Mischung auf Zimmertemperatur ist.

250 g weiche Butter

in Stücke schneiden und portionsweise unterrühren.

 

 

 

Die drei Tortenscheiben mit

je 2 EL Amaretto

beträufeln und die Buttercreme dazwischen verteilen.

 

 

 

Glasur:

150 g weiße Kuvertüre

nach Anleitung zubereiten und die Torte damit glasieren. Mit

16 Mandeln

garnieren und kaltstellen.