zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Piragi
(Lettische Speckbrötchen)

Spezialität aus Lettland, passt zu Bier und Wein

1 Hefewürfel

in

¼ l lauwarme Milch

bröseln ,

1 TL Zucker

hinzufügen und verrühren. 30 Minuten gehen lassen.

 

 

500 g Mehl,

 

100 g weiche Butter

und

½ TL Salz

vermischen und die Hefemilch hinzufügen.

 

Alles gut durchkneten und nocheinmal 30 Minuten mit einem Geschirrtuch abgedeckt gehen lassen.

 

 

250 g geräucherter Bauchspeck

und

1 große Zwiebel

fein hacken und in einer Pfanne leicht anbraten.

 

Mit

½ TL Pfeffer

würzen.

 

 

 

Den Teig dünn ausrollen (ca. 4-mm) und mit einem großen Glas runde Plätzchen ausstechen. Auf jedes Plätzchen etwas von der Zwiebelspeckmasse geben. Dann die Ränder zusammenklappen.

Auf ein eingefettetes Backblech legen und mit

1 verquirltem Ei

bestreichen.

 

 

Backzeit:

15-20 Minuten bei etwa 220 Grad backen.