zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

»Jamaica-Torte«
(Schokoladen-Kokos-Torte)

Jamaica-Torte

Früher gab es mal eine entsprechende Backmischung von Dr. Oe. dafür,
die gibt es nun nicht mehr. Dafür aber dieses Rezept:

200 ml Sahne

in einem Topf kurz aufkochen und

20 ml Kokoslikör (Malibu),

 

100 g Puderzucker

und

150 g Kokosraspeln

unterrühren. In eine Schüssel füllen und 1 Stunde quellen und abkühlen lassen.

 

 

200 g weiche Butter

und

200 g Zucker

in einer Schüssel verrühren.

 

 

4 Eier

nach und nach unterrühren.

 

 

100 ml Milch

einrühren.

 

 

250 g Mehl

sieben, mit

2 TL Backpulver

und

40 g Kakao

mischen und ebenfalls nach und nach unterrühren.

 

 

 

Die Hälfte des Schokoteigs in eine eingefette Springform füllen. Die Kokosfüllung darauf verteilen; am Rand 1 Zentimeter Platz lassen. Danach den restlichen Schokoteig darauf verteilen.

 

 

Backzeit:

45 Minuten bei 175° (vorgeheizt)

 

 

 

Wenn der Kuchen abgekühlt ist,

75 g Butter

und

150 g dunkle Kuvertüre

über einem Wasserbad schmelzen und

1 EL Ahornsirup

hineinrühren.

 

 

 

Den Schokoguss etwas abkühlen lassen und den Kuchen dann damit überziehen und mit

2 EL Schokoblättchen

bestreuen.

Jamaica-Torte