zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Auf diesen Seiten befindet sich gelegentlich ein Link auf Amazon.de. Hierbei handelt es sich um einen Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link werde ich am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis. Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir daher einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Gazpacho

»Herr Ober, diese Suppe ist ja kalt (Standard-Gag)

Gazpacho

Und in der Tat, diese spanische Spezialität ist das Richtige an heißen Sommertagen.

4 Tomaten,

 

1 rote Paprika,

 

½ Schlangengurke,

 

½ Bund Petersilie,

 

1 Zwiebel,

 

2 Knoblauchzehen

waschen, kleinschneiden und pürieren.

 

 

4 EL Weißweinessig,

 

2 TL Zitronensaft

und

6 EL Olivenöl

hineinrühren.

 

 

 

Mit

schwarzem Pfeffer,

 

Salz

und

etwas Tabasco

abschmecken.

 

 

 

Vor dem Servieren zwei bis drei Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Zur Garnierung und als Einlage ein paar Gemüsestückchen in die dickflüssige Suppe geben.

Als Beilage gibt es Toastbrot.

 

 

Variation:

Wenn man die roten und die grünen Bestandteil mit jeweils der Hälfte der anderen Zutaten in einem eigenen Gefäß zubereitet und danach gleichzeitig in den Teller gießt, erhält man hübsche, zweifarbige Gazpacho.

Gazpacho (zweifarbig)