zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Fenchelrisotto

750 ml Gemüsebrühe

in einem kleinen Topf erhitzen.

 

 

2 Fenchelknollen

waschen, den Strunk und dunkle Stellen abschneiden. Das Fenchelgrün abtrennen und fein hacken. Den Fenchel in mundgerechte Stücke schneiden.

 

 

1 Schalotte

und

1 Knobizehe

fein würfeln und in einem großen Topf mit

2 EL Olivenöl

andünsten.

 

 

1 Chilischote

entkernen und kleinschneiden und

½ TL Fenchelsamen

im Mörser zerstoßen und hinzufügen.

 

Anschließend den kleingeschnittenen Fenchel hinzufügen mit

50 ml trockenem Weißwein

ablöschen und im geschlossenen Topf bei geringer Hitze ca. 20 Minuten dünsten.

 

 

1 Schalotte

und

1 Knobizehe

fein würfeln und in einem weiteren großen Topf mit

2 EL Olivenöl

andünsten.

 

 

250 g Risottoreis

hinzufügen und kurz andünsten. (Der Reis soll nicht braun werden.)

 

 

 

Den Reis mit

200 ml trockenem Weißwein

ablöschen, und nach und nach schöpfkellenweise die heiße Brühe hinzufügen. Den Reis auf kleiner Stufe abgedeckt vor sich hin köcheln lassen. Erst wenn der Reis alles aufgesogen hat, weitere Flüssigkeit hinzugeben.

 

 

 

Den Topf vom Herd nehmen und das Risotto würzen mit

Salz,

 

Pfeffer,

 

abgeriebener Orangenschale

und

50 g geriebenem Parmesan.

 

 

Den gegarten Fenchel und das kleingeschnittene Fenchelgrün hinzufügen.

 

 

1 Orange

filettieren, ebenfalls hinzufügen und alles gut vermischen.