zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Bundestagstorte (mit Quark & Obst)

Für die Tortengrafiker dieser Welt

Sitzgenau gültig für den 19. Deutschen Bundestag, gewählt am 24.09.2017

Rezept Bundestagstorte 2017

 

Zunächst kneten wir uns einen Mürbeteig aus

200 g Mehl,

 

100 g Zucker,

 

1 Prise Salz,

 

2 Eigelb

und

125 g weicher Butter

und lassen den Teig ein Stündchen im Kühlschrank abkühlen.
Anschließend rollen wir wir ihn kreisrund aus, legen ihn in eine Springform gleichen Durchmessers und backen ihn ca. 25 Minuten bei 180° Grad, aber "auf Sicht", denn er sollte schön hellbraun sein.

 

Wenn der Boden gebacken und abgekühlt ist, umschließen wir ihn mit einem Tortenring.

Dann bereiten wir eine Quarkcrème:

100 g Frischkäse

mit

100 g Quark,

 

1 EL Zitronensaft,

 

150 g Zucker

und 

dem Mark von 1 Vanilleschote

verquirlen.

6 Blatt Gelatine

nach Anleitung quellen lassen und erhitzen.

 

Gelatine mit 1-2 EL Quarkmasse angleichen, so dass sie abkühlt und sich gut vermischt.
Dann angeglichene Gelatine komplett mit der Masse verrühren. Anschließend

1 Becher Sahne

schlagen und unter die Masse heben.

 

Die Quarkcrème in den Tortenring füllen und abkühlen lassen.

Fürs verhältnisgenaue Belegen mit Obst brauchen wir außer den folgenden Früchten ein Geo-Dreieck: Die Grad-Zahlen in Klammern entsprechen den Winkeln der Sektoren des Tortenbodens:

Heidelbeeren

für die CDU (~125°)

Erdbeeren

für die SPD (~78°)

Apfelstückchen*

für die AfD (~48°)

Pfirsischstückchen

für die FDP (~41°)

Himbeeren

für die LINKE (~35°)

grüne Weintrauben

für die GRÜNEN (~34°)

 

 

 

*) Der Apfelsektor bedarf einer besonderen Behandlung, damit er die richtige Farbe bekommt: Man schneidet einen Apfel in klitzekleine Stückchen und lässt ihn ein paar Minuten an der Luft liegen (so 33 bis 45). Sollten die Stückchen dann noch nicht braun genug sein, hilft man mit tüchtig Zimt nach!

 

 

1 Päckchen Tortenguss

nach Anleitung zubereiten und über dem Obst verteilen.

 

Torte kaltstellen, bis alles festgeworden ist. Vor dem Lösen des Tortenringes mit einem Messer den Rand entlangfahren, damit die Füllung nicht reißt.

 

Fürs Archiv:

So sah die Tortengrafik für den 17. Deutschen Bundestag aus (2009-2013):

Bundestagstorte 2009

 

Und so die des 15. Deutschen Bundestages (2002-2005):

Bundestagstorte für den 15. Deutschen Bundestag