zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Belgische Hefewaffeln

Auch Lütticher Waffeln genannt

Belgische Hefewaffeln

100 g Butter

in einem kleinen Topf zerlassen,

200 ml Milch

hinzufügen,

½ Würfel Hefe

hineinrühren und auflösen lassen.

 

(Nicht zu heiß werden lassen, nur lauwarm!)

 

 

400 g Mehl,

 

1 Prise Salz

und

Mark einer Vanilleschote

in einer großen Schüssel mischen, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die lauwarme Hefemilch hineingießen.

 

 

3 Eier

hinzufügen und alles zu einem flüssigen Teig verkneten.

 

 

 

Den Teig 45 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

 

 

150 g Hagelzucker

untermischen.

 

 

Backen

Am besten backt man die Waffeln für ca 5 Minuten (auf gewünschten Bräunungsgrad achten!) in einem Brüsseler Waffeleisen: Darin werden die Waffeln viereckig und haben große Mulden - in die man viel mehr

heiße Kirschen

(kurz aufgekocht mit etwas Tortenguss) und

Sahne

bekommen kann …

 

 

 

Nur mit

Puderzucker

bestreuen oder mit

Marmelade

bestreichen geht natürlich auch.