zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Baba Ghanoush

Auberginenpüree als Vorspeise oder zum Dippen

Baba Ghanoush - Auberginenpüree

1 kg Auberginen

schälen, in 2 cm große Würfel schneiden und mit Salz bestreuen. 30 Minuten stehen lassen. (Dadurch werden die Auberginen etwas weicher und verlieren ihre Bitterstoffe.)

 

 

 

Auberginen abspülen, trockentupfen und in

70 - 100 ml Olivenöl

anbraten.

2 zerdrückte Knoblauchzehen

hinzufügen.

 

 

 

Etwa 10 Minuten bei geringerer Hitze garziehen lassen, bis die Auberginenwürfel sehr weich sind.

 

 

 

Mit

2 EL Tahina,

 

1 TL zerstoßenem Kreuzkümmel,

 

etwas Paprikapulver,

 

Salz

und

Pfeffer

würzen.

 

 

Noch warm mit Fladenbrot oder Toast verspeisen.