zur StartseiteTLs geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller WeltTagebuch - Kommentare, Anekdoten und Sentenzen. Und natürlich Bilder dazu!Photoshootings in Aachen und Umgebung - People, Events, HochzeitsreportagenWebdesign - eine neue Homepage gefällig?Computerunterricht nach eigenen Wünschen im eigenen Zuhause

Wer etwas bei Amazon.de bestellen will, würde mir einen großen Gefallen tun, wenn er vorher bitte mal kurz auf dieses Logo klickt :)

 

Dir gefallen meine Photos und Du möchtest sie in eigenen Projekten verwenden?
Nähere Informationen hier.

 

 

TLs Geheimes Kochbuch - Rezepte aus aller Welt

Hinweise

Oft gestellte Fragen

Wofür stehen die Abkürzungen?

g

Gramm

kg

Kilogramm

ml

Milliliter

cl

Zentiliter (1 cl = 10 ml)

l

Liter

Prise

das, was zwischen Daumen und Zeigefinger passt

Msp.

Messerspitze; also die Menge, die auf die Spitze eines Besteckmessers passt

Pck.

Päckchen

EL

Esslöffel (circa 20 ml)

TL

das bin ich ;-)
außerdem mein Freund, der Teelöffel (circa 5 ml)

 

Sollte man sich das Rezept jeweils einmal komplett durchlesen, bevor man beginnt?

Ja.

 

Hast Du alle Rezepte schon mal selbst zubereitet?

Ja. Bis auf die Arbeitsplätzchen, die Cola und die Schildkrötensuppe

 

Wie bist Du an die Rezepte gekommen?

Ich war schon früher immer Topfgucker bei Mama …

Heute experimentiere ich herum, wandle alte Rezepte ab und erfinde neue.

Außerdem hole ich mir gerne Anregungen im Fernsehen, zum Beispiel bei Jamie, Vincent und Martina & Moritz. Früher auch bei Max »ich hab hier schon mal etwas vorbereitet« Inzinger – was macht der eigentlich heute?

 

Warum steht bei den Rezepten nicht, für wieviele Personen sie gedacht sind?

Ganz einfach: Weil ich nicht weiß, was für einen Hunger Ihr habt, was Ihr vertragen könnt und ob Ihr im Frühling gerne eine Bikinifigur haben würdet!

Als grobe Orientierung empfehle ich, das Gesamtgewicht der Zutaten zu ermitteln und dann durch die Anzahl der Mitesser zu teilen: 400 Gramm sollte eine Mahlzeit schon haben …

 

Warum sind nicht bei allen Rezepten auch Photos?

Weil ich entweder koche oder photographiere!

 

Warum stellst Du Deine Rezepte ins Internet?

Weil sie so lecker sind.

 

Kosten die Rezepte etwas?

Nein. Sie können kostenlos heruntergeladen, auf dem eigenen Computer gespeichert und ausgedruckt werden.

Auf nervige Reklame versuche ich zu verzichten. Wer mich trotzdem unterstützen möchte, kann das gerne per PayPal tun:

 

Sollen wir Dir unser Lieblingsrezept zumailen?

Nein. Ladet mich lieber zum Essen ein und danach werde ich Euch um das Rezept anbetteln ;-)

 

Ach ja, noch was:

Nein, ich kann nicht die Verantwortung dafür übernehmen, wenn Euch beim Nachkochen das Wasser anbrennt oder ähnliches.

Für zwickende Hosen und raumgreifende Speckröllchen übernehme ich ebenfalls keinerlei Haftung!

 

Übrigens:

Wenn gar nichts mehr geht: www.lieferheld.de